DIE PERFEKTE KOMBINATION AUS KRAFT UND BEWEGLICHKEIT

 

EIGENSCHAFTEN IM RICHTIGEN VERHÄLTNIS

Ausgangspunkt der Avant 600-Baureihe war die Idee, dass die Kapazität der Maschine in Bezug auf ihre Grösse stark ansteigt und dass die Anlage ausreichend hydraulisch ist. Die Lader der Baureihe 600 können bis zu 1100 kg heben, was 74% ihres Eigengewichts ausmacht. Die handlichen Abmessungen der Maschine sorgen für eine agile Bewegung in kleinen Räumen.




 

GESCHWINDIGKEIT UND HUBKRAFT

Die 600er-Serie umfasst drei Modelle, die sich hauptsächlich von ihrer Leistungs- und Antriebsübertragung unterscheiden. Die Modelle Avant 630 und 635 sind mit einer Geschwindigkeit von 640 und einer Geschwindigkeit von 640 mit zwei Geschwindigkeiten ausgestattet.

Die Geschwindigkeit des AVANT 640 betreägt fast jener vom Avant 750, nähmlich 22 km/h. Dadurch kann der 640 Lader effektiv in der Instandhaltung von Gebäuden in Städten eingesetzt werden, auch wenn die Bewegungsdistanzen länger sind.

Die Geschwindigkeit vom AVANT 635 und AVANT 630 beträgt 14 km/h, was bei kleineren Flächen oder Baustellen und bei längeren Distanzen ausreicht.





 

KOMFORT

Die Avant 600 Serie ist aufgrund seiner Schwerkraftpunkte sehr stabil. Mit einer Vielzahl von verschiedenen Reifenoptionen ist es möglich, das Fahren noch mehr zu stabiler zu machen. Die Sicht von der Ladekabine aus ist ausgezeichnet, und der Fahrer muss nicht aussteigen, um das Zubehör zu sehen. Der Lader ist einfach zu benutzen und zu fahren. Weitere Optionen, Zubehör und verschiedene Kabinenebenen erhöhen den Komfort.