GaLaBau 
Umkehrfräse 

GaLaBau

UMKEHRFRÄSE

Die hydraulisch angetriebene Umkehrfräse für den professionellen Einsatz ist hervorragend geeignet zum Anlegen von Rasenflächen oder zur Bearbeitung von Altrasen und steinigen Böden. Die Umkehrfräse fräst in einem Arbeitsgang den Erdboden und vergräbt Steine und andere Gegenstände bis zu 150 mm tief. Sie erhalten so eine glatt gewalzte, feine Oberfläche. Mit der optional erhältlichen Säeinrichtung können Sie im gleichen Arbeitsgang die bearbeitete Fläche auch einsäen. Die Arbeitstiefe ist mit der Gitterwalze stufenlos einstellbar. Im Vergleich zur Kreiselegge wird mit der Umkehrfräse der Boden gründlicher und tiefer durchgefräst.

  • Leistungsstarke Umkehrfräse für den professionellen Einsatz
  • Exzellente Vorbereitung zur Einsaat – Fräsen und Finish in einem Arbeitsgang
  • Mit der optionalen Säeinrichtung im gleichen Gang auch Einsäen
     

TECHNISCHE INFORMATIONEN

Modell 1130 1300 1500 Arbeitsbreite 1130 mm 1300 mm 1500 mm Walzenbreite 1320 mm 1500 mm 1700 mm Arbeitstiefe 0–150 mm 0–150 mm 0–160 mm Gewicht 218 kg 250 kg 290 kg Gewicht mit Säeinrichtung 250 kg 290 kg 330 kg Artikelnummer A21010 A21237 A410303

ZUBEHÖR

Artikel Für Modell Artikelnummer Säeinrichtung 1130 mm A21011 Säeinrichtung 1300 mm A21238 Säeinrichtung 1500 mm A410304


KOMPATIBLE MODELLE

Model
220
225
225LPG
313S
320S
420
520
525LPG
528
530
630
635
640
745
750
755i
760i
e5
R20
R28
R35
1130
1300
1500
Gut geeignet
Geeignet
Nicht geeignet

ANDERE ANBAUGERÄTE